Der Vorteil bei diesem länglichen Video: man kann sich die herausgepickten insgesamt sieben "big talking points" einzeln anschauen. Das Video wäre auf keine Fall "tagesaktuell", insofern auch über Wochen anzuschauen, eben beispielsweise Szene für Szene oder sich eine bestimmte auswählen, welche einen interessiert. Die meisten sind dabei "medial" bereits vollständig "aufgearbeitet", von daher steht in der Regel die Beurteilung der Allgemeinheit dazu. Wer nach einer anderen sucht oder gar eine eigene, alternative Sichtweise entwickelt hat, kann diese natürlich gerne hinterlassen. Aber er dürfte unter Umständen Spaß daran haben, die hier vom Autoren angebotene zuvor zu studieren und zu vergleichen. So oder so: man findet sicher etwas, was interessant ist und so noch nicht gehört wurde. Vor allem deshalb: hat ja auch noch nie jemand so gesagt. Etliche Szenen liegen bereits Jahre, manche sogar Jahrzehnte zurück.

Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK